Impressum und Kontakt

Das Deutsche Dental Kolleg ist ein Projekt der

GH Praxismanagement GmbH
Am Bavariapark 4
80339 München
HRB 170051


Geschäftsführer: Dr. med dent Gerhard Hetz
Prokurist: Eva Hetz


Wir beantworten sehr gerne Ihre Fragen! 
Tel. 089 74664117
Fax 089 74664118
info@dentalkolleg.de

AGB des Deutschen Dental Kollegs:

Geltung:
Die Annahme der Bestellungen und die Ausführung der Lieferungen erfolgen ausschließlich zu unseren nachstehenden Lieferungs- und Zahlungsbedingungen.
Lieferungen:
Sofern nicht schriftlich anders vereinbart, erfolgt die Versendung auf Gefahr und Rechnung des Empfängers. Die Preise gelten  zuzüglich Porto, Verpackung und Handling. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages Eigentum des Unternehmens.
Zahlung:
Rechnungen sind, sofern nicht schriftlich anders vereinbart, sofort nach Erhalt in der fakturierten Währung ohne Abzug und bankspesenfrei zur Zahlung fällig.
Haftung:
Eine Haftung der GH Praxismanagement GmbH auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen ist ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, für die Verletzung von so wesentlichen Pflichten, dass die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet ist (Kardinalspflicht), bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie bei Ansprüchen aus dem Produkthaftungsgesetz. Insoweit gelten die gesetzlichen Regelungen.
Urheberrechtsschutz:
Unsere Produkte sind urheberrechtlich geschützt. Wir weisen darauf hin, dass jede unberechtigte Vervielfältigung oder Verwendung unserer Produkte eine Urheberrechtsverletzung darstellt, welche privat- und strafrechtliche Folgen hat.
Erfüllungsort und Gerichtsstand:
Erfüllungsort ist der Geschäftssitz des Unternehmens. Für Kaufleute oder öffentlich-rechtliche juristische Personen ist der Gerichtsstand das für den Geschäftssitz des Unternehmens zuständige Amts- oder Landgericht. Es liegt ausschließlich deutsches Recht zu Grunde.
Salvatorische Klausel:
Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig oder unwirksam, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.